Hallo Schulanfänger 2018!

Am 23. August 2018 starte ich wieder mit einer neuen „Zwergengruppe“ in der Schwimmhalle Klotzsche.
Wir wollen den Umgang mit Maske, Flossen und Schnorchel über und unter Wasser erlernen. Später könnt Ihr dann an der Tauchausbildung, am Orientierungstauchen oder am Flossenschwimmen teilnehmen.
Auf alle Fälle könnt Ihr aber bereits im nächsten Familienurlaub die Fische unter Wasser selber beobachten.
Wenn das ein Sport für Euch ist, dann meldet Euch mit Euren Eltern bei mir.

Tel.: 0351 848 3477 oder weissulli@arcor.de Ulli Weiß

Beginnen können Kinder von 6 bis 14 Jahren. Ihr müsst sicher schwimmen können und euch im Wasser wohl fühlen. Für die Kleinen ist das Seepferdchen Voraussetzung. Bitte nehmt einfach mit uns Kontakt auf. Bringt bitte das Formular zum Probetraining mit und wer hat: Maske, Flossen oder Schnorchel.

Jugend – Wenn ihr dann etwas älter werdet, ist auch bei uns die Zeit reif sich zu entscheiden. Tauchausbildung mit Gerät, Tauchausbildung ohne Gerät auch Apnoe-Tauchen genannt, Orientierungstauchen oder Flossenschwimmen als Wettkampfsport oder Unterwasserfotografie, vieles ist möglich. Für einen ersten Eindruck stöbert einfach ein wenig auf unserer Webseite!